Verkaufszahlen enttäuschen Börsianer: Apple und der Fluch des Erfolges – RP ONLINE

Apple hatte im dritten Geschäftsquartal 26 Millionen iPhones verkaufen können. Eigentlich ein gutes Ergebnis. Doch die Börsianer waren von ganz anderen Größenordnungen ausgegangen – nämlich von 28 Millionen verkauften Geräten. Auch beim iPod lief es nicht so gut. Und so straften die Anleger …

Share