Evolution Giftige Gase für den Wurm ohne Mund und Darm – Süddeutsche Zeitung

Ein kleiner Meereswurm hat im Lauf der Evolution auf mehrere Organe verzichtet. Das Tier mit dem wissenschaftlichen Namen Olavius algarvensis besitzt weder Mund noch Magen oder Darm. Auch auf Ausscheidungsorgane wie die Nieren-ähnlichen Nephridien verzichtet der Wurm. Dies sei bislang von keinem …