Brüchige Waffenruhe in Syrien: Gewalt eskaliert unter den Augen der UN – Der Stern

In Syrien zeichnet sich trotz Waffenruhe keine Entspannung ab. Im Gegenteil: Die Zahl der Toten steigt. Die UN-Blauhelme kämpfen mit Hindernissen. Die Arabische Liga und die USA kritisieren Damaskus. Wenige Tage nach Inkrafttreten der Waffenruhe in Syrien eskaliert die Gewalt im Land wieder. Nach …