Immer noch 100 Menschen nach Fährunglück vor Papua-Neuguinea gesucht – Der Stern

Nach dem Fährunglück vor der Küste Papua-Neuguineas haben die Rettungsmannschaften am Freitagmorgen die Suche nach mehr als 100 Vermissten wieder aufgenommen. Drei Schiffe, zwei Flugzeuge und zwei Hubschrauber waren nach Behördenangaben im Einsatz. Die Arbeit wurde aber durch starken Wind und …