Trotz Fehlschlägen: Russland plant neue Marsmission – Hamburger Abendblatt

Phobos-Grunt ist gerade erst am Himmel verglüht, da bringt Russland bereits ein neues Marsprojekt auf den Weg. Diesmal soll die Esa mitwirken. Moskau. Russland gibt sich so schnell nicht geschlagen. Phobos-Grunt hat sein Ziel nicht erreicht und segelte Mitte Januar vom Himmel. Auch eine Sojus …