"Sehr schwer, Schlaf zu finden": 45 Beben erschüttern Christchurch – n-tv.de

Vor knapp einem Jahr kamen mehr als 180 Menschen bei einem Erdbeben im neuseeländischen Christchurch ums Leben. Seither kommt die Erde nicht zur Ruhe. An einem Tag erleben die Bewohner nun 45 Nachbeben. Viele sind geschockt, sie sehnen sich nach etwas Schlaf. Unruhige Stunden haben viele …