Das Drama um die "Costa Concordia": Strömungen bringen das Wrack ins Wanken – RP ONLINE

Trotz Sonnenscheins und zunächst wenig Wind musste die Suche nach Vermissten im Wrack der “Costa Concordia” am Freitagmorgen erneut unterbrochen werden. Das Schiff bewege sich wieder, teilten Rettungsmannschaften auf der Insel Giglio mit. Im Laufe des Vormittags wurde über das weitere Vorgehen …