Betrugsverdacht nach Havarie der „Costa Concordia“: Vermisste Ungarin ist schon seit drei Jahren tot – 16. Opfer geborgen – Focus Online

Eine seit der Havarie der „Costa Concordia“ als vermisst gemeldete Ungarin ist bereits seit drei Jahren tot. Ihre Verwandten hatten offenbar versucht, das Unglück für sich auszuschlachten und Entschädigung zu kassieren. Derweil steigt die Zahl der Todesopfer auf 16. Im Inneren der „Costa …