Rücktritt Justizsenator Ein Debakel für die Berliner CDU – Die Zeit

Die Erklärung der CDU zum Abgang des Senators Michael Braun bereichert dessen Zynismus mit einem Schuss Satire. Erstens haben die Mitglieder des Präsidiums Braun “das volle Vertrauen” ausgesprochen; zweitens sehen sie keinen Grund, daran zu zweifeln, dass er sich “korrekt verhalten” hat, da er von …