Keine Reformen unter Kim Jong Un: Nordkorea stichelt gegen „dumme Politiker“ – Focus Online

Nach dem Tod von Machthaber Kim Jong Il hegte der Westen leise Hoffnungen auf einen Wandel Nordkoreas. Doch der zum neuen Führer ausgerufene Diktatorensohn Kim Jong Un will am starren Kurs seines Vaters festhalten – und das kommunistische Land weiter abschotten. „Wir erklären feierlich und …