Ausschreitungen in Kairo – neun Tote, 300 Verletzte – Hamburger Abendblatt

Kairo. Bei den schwersten Ausschreitungen seit Wochen sind in Kairo in der Nacht zum Sonnabend neun Menschen getötet worden. Das Gesundheitsministerium meldete, mehr als 300 Menschen seien verletzt worden. Demonstranten setzten nach Angaben der Sicherheitskräfte zwei Gebäude in Brand. Die …