Spanien zahlt auch nach Machtwechsel rekordhohe Zinsen – Reuters Deutschland

Madrid (Reuters) – Das hoch verschuldete Spanien bleibt auch nach dem Machtwechsel im Visier der Finanzmärkte. Die Regierung in Madrid konnt sich am Dienstag nur für die höchsten Renditen seit 14 Jahren frisches Geld besorgen. Bei der ersten Auktion seit dem Erdrutschsieg der konservativen Partei …