Rafati erneut in stationärer Behandlung – Derwesten.de

Frankfurt/Main (SID) – Nach seinem Selbstmordversuch hat sich Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati erneut in stationäre Behandlung begeben. Das teile der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag in einer Presseerklärung mit. Darin heißt es, Rafati habe sich nach Angaben seines Anwaltes dazu …