Proteste gegen Militärrat Gewalt in Kairo reißt nicht ab – Süddeutsche Zeitung

Trotz der Zusage eines vorgezogenen Machtwechsels ist es in Ägypten erneut zu Straßenschlachten zwischen Gegnern des Militärrats und Sicherheitskräften gekommen. Auf dem Tahrir-Platz im Zentrum Kairos setzte die Polizei Tränengas gegen Steine werfende Demonstranten ein. Diese erklärten, die …